Und worüber nichts mehr gesagt wird


noch immer kommen täglich Tausende weitere sogenannte Flüchtlinge in unser Land, nun aus Marroko und den arabischen Ländern. Sind diese Länder von Kriegen gebeutelt??

Also, sind es dann Flüchtlinge, ja – aber nicht so wie die Gutmenschen es sich vorstellen. Es sind Einwanderer!

Werden wir fürchten müssen, dass unsere Wertvorstellungen, Gesetze, Rechtsstaat und Gesellschaft durch sie angegriffen wird? Aber ja!

Und noch immer redet Merkel davon, dass wir es schaffen! Wer stoppt endlich diese Frau und sorgt dafür, dass wir und unsere Kinder noch hier leben, arbeiten und unbehelligt wohnen können, in unserem eigenen Lebensraum!!

Was wir schaffen werden, wenn es so weitergeht, ist dass unser Rechtsstaat den Bach runtergeht, dass unser alltägliches Leben weiterhin von mehr gewalttätigen Übergriffen bedroht wird; Einbrüche, tätliche Angriffe, sexuelle Belästigungen und Vergewaltigungen, Belästigungen unserer Kinder ( denn schon heute weist ja jede Gemeinde, in denen Flüchtlinge aufgenommen werden, dringlich darauf hin, dass unsere Töchter bitte nicht „aufreizend“ bekleidet zur Schule oder in den Kindergarten kommen sollen. Eltern mögen darauf bitte achten!!).

Lese ich doch gerade, dass ein Gutmensch kommentiert, die Eltern, deren Töchter,  und die Frauen, die am Kölner Hauptbahnhof belästigt wurden, ja selbst schuld seien, wenn sie dort hingingen!!! Sie bräuchten sich ja nicht wundern, meide man doch solche Plätze!!!

Und wieder werden die Rechtmäßigkeiten von den Gutmenschen verdreht!!! Heisst es doch nicht anderes, als dass wir, die wir hier arbeiten, leben und wohnen als Bürger unsere eigenen Plätze nicht mehr besuchen sollten, aus Rücksicht vor den Eindringlingen, die sich nicht benehmen können und schlichtweg respektlos und mehr sogar für andere eine Bedrohung und Gefahr darstellen!!!

Achso, sollen wir sie also weiterhin gewähren lassen, indem wir uns vor ihnen weg ducken und uns nicht mehr trauen auszugehen??!! Ist das unsere Zukunft in unserem eigenen Land ??!! Uns bestehlen zu lassen, angreifen zu lassen und bedrohen zu lassen??!!

Meine Verärgerung über solche Äusserungen ist einfach nur noch grenzenlos – was ist das für eine dumme Argumentation!! Opfer sollen kuschen vor Unrechtmäßigkeit und den Tätern, das ist ein Freibrief für alle Täter!! Früher hat man sich gewehrt – heute wird nur noch gekuscht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s