Mann so ein Mist aber auch …


Glücklich über den Deal, den ich eben im Küchenstudio herausgeschlagen hatte und froh endlich, nach einem nächtlichen 24×7 Job, der um 2 Uhr morgens begann und bis 5:30 andauerte ( danach lohte es sich auch nicht mehr, wieder ins Bett zu krabbeln ) und einem normalen Arbeitstag, nach Hause zu kommen, sauste ich durch halb Berlin.
Die Hunde begrüssten mich stürmisch und nach ein paar Knuddelattacken plumpste ich aufs Sofa, und checkte meine Emails.
Und da war sie.. unser Berater schrieb:
Leider passt der 300 Litertank fuer das Warmwasser, gespeist von der Solaranlage doch nicht in unseren Hauswirtschaftsraum, da muss sogar der Zähler in den Flur, sagen die Techniker.

Wir hatten dem HWR eine Ecke weggenommen, um eine Dusche in das Gäste WC einzubauen, damit unsere Gäste auch mal in den Genuss von von-der Sonne-erwärmten-Wasser kommen und hatten ihn gleichzeitig ein Stückchen nach rechts vergrössert, was ein wenig die Küche verkleinert hat.
Aber ich koche eh nicht oft, und eine Solaranlage ist schon was Tolles, wenn sie denn auch reinpassen würde!

Dusche für die Gäste oder Solaranlage – das war nun die Frage. Auf was wollen wir verzichten?????

Ja, was nun ??

Votings, bitte. ;o)

Achso, ich wollte noch sagen: die Dusche ist ebenerdig und wir haben sie auch, weil wir dann im Alter nur das EG nutzen koennen und in die Dusche auch krauchen können auf allen Vieren, wer weiss was mal ist.

Danke für die bisherigen Meinungen ! :o))

4 Gedanken zu “Mann so ein Mist aber auch …

  1. Ingo schreibt:

    Verzichte auf die Dusche. Ebenerdige Dusche im Bad. Bei den steigenden Energiepreisen lohnt sich eher die Solaranlage.

  2. Danke fuer die Ratschläge und Eure Meinung.
    Wir behalten die Solaranlage und sogar die Dusche, weil wir den Grundriss ein wenig verändert haben und nun doch beides passt.

    viele Gruesse
    Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s